Zur Navigation


Parodontitisbehandlung bei Dres. Knollmüller
in Waldkirchen

Eine häufige Erkrankung

Parodontitis – auch Parodontose genannt – tritt inzwischen bei fast jedem zweiten Deutschen auf. Durch Entzündung und Rückgang des Zahnfleisches wird der Zahnhalteapparat geschwächt, was zum Verlust der Zähne führen und sogar entzündlich auf den Knochen übergreifen kann. Daher ist eine sorgfältige und regelmäßige Behandlung unverzichtbar, um Ihre Zähne zu erhalten.

Linie

Mundhygiene und Pflege

Wir führen eine medizinische Reinigung durch und beraten Sie, wie Sie bei der täglichen Pflege vorgehen sollten. Natürlich entfernen wir auch den Zahnstein, was in abgesprochenen Intervallen wiederholt werden sollte. Vorhandene Zahnfleischtaschen werden von uns keimfrei gemacht, und wenn es notwendig ist, führen wir auch chirurgische Eingriffe durch, um sie zu schließen oder den in Mitleidenschaft gezogenen Kieferknochen zu behandeln und unter Umständen wieder aufzubauen.

Linie

Lassen Sie uns einen Blick auf Ihre Zähne und das Zahnfleisch werfen, damit wir Sie beraten können. Um einen Termin zu vereinbaren, rufen Sie uns an unter +49 8581 83 51 oder Sie schicken uns das Anfrageformular.

Praxisgemeinschaft Dres. Knollmüller in Waldkirchen für die Parodontitisbehandlung